Start>Anwaltliches Forderungsmanagement

Anwaltlicher Ausfallschutz – damit Sie rechtzeitig Bescheid wissen

Nie wieder unbezahlte Honorare: AnwVS schützt Sie vor Zahlungsausfällen – selbst wenn einer Ihrer Mandanten zahlungsunfähig wird.

Anwaltlicher Ausfallschutz (c) anwvs.de

Ausfallschutz erhalten Sie bei AnwVS ganz einfach: Sie melden Ihre Mandanten an, wir prüfen diskret deren Bonität und sichern Ihr Honorar ab. Das heißt, Ihr Honorar wird in jedem Fall an Sie ausgezahlt, selbst wenn ein Mandant zahlungsunfähig wird. Falls Sie die Anmeldung vergessen sollten, ist das kein Problem. Wir prüfen die Bonität des Mandanten dann bei Rechnungseinreichung, so dass Sie auf diesem Wege in den Genuss des Ausfallschutzes gelangen.

Einfach Ihre Mandanten anmelden und von uns prüfen lassen

Fragen Sie Ihre Mandanten mit nur einem Mausklick – per Kanzlei-Software oder über unser Webtool – an. Wir prüfen dann deren Bonität und geben Ihnen eine Rückmeldung. Im Gegensatz zu Auskunfteien, von denen Sie lediglich eine Wahrscheinlichkeitsziffer erhalten, ist das Ergebnis bei uns eindeutig: Zusage oder Ablehnung.

So erhalten Sie Sicherheit

Die AnwVS Kriterien zur Erteilung einer Zusage oder Ablehnung sind einfach und klar. Und falls wir mal einen Mandanten ablehnen, ist das für Sie eine wertvolle Information. Die Wahrscheinlichkeit nicht bezahlt zu werden ist in diesen Fällen deutlich erhöht.

Die Ablehnung eines Mandanten heißt aber nicht, dass wir Forderungen gegen diesen nicht abwickeln! Sie profitieren dennoch von allen Leistungen des Honorarmanagements. Die Ablehnung bedeutet lediglich, dass das Risiko des endgültigen Zahlungsausfalls bei Ihnen verbleibt.

Erteilen wir – wie in üblicherweise mehr als 90 % der Fälle – eine Zusage, bekommen Sie über die Leistung der Honorarvorfinanzierung hinaus unsere Zusicherung, dass wir das Risiko eines endgültigen Zahlungsausfalls Ihres Mandanten übernehmen, so dass Sie das von uns vorfinanzierte Honorar behalten können – auch wenn wir leer ausgehen.

Das sagen unsere Kunden

”Die Entscheidung für AnwVS war für mich eine der besten der letzten Jahre. Da ich viel auswärts unterwegs bin, brauche ich einen Partner, der mir beim Honorarmanagement den Rücken frei hält und dem ich vertrauen kann, so dass ich den Kopf frei habe, wenn ich beim Mandanten bin. Genau das tut AnwVS.“

RA Dr. Carsten Keil
Menden, Kunde seit 2007


  • Ihre Vorteile

    Drei gute Gründe für eine Zusammenarbeit:

    • schnelle Online-Anmeldung
    • diskrete Bonitätsprüfung
    • schnelle und klare Rückmeldung an die Kanzlei