Start>Blog

Autor: Torsten Paßmann

Erfolgreiche Verfassungsbeschwerde gegen willkürliche Nichtzulassung einer Berufung

18. November 2016 · Beitrag von Torsten Paßmann in den Kategorien: Tagesgeschäft

Manche Versicherungen spielen gerne mit harten Bandagen, wenn es um die berechtigten Honorarforderungen von Freiberuflern geht. Wer da keinen fachlich versierten Anwalt hat, steht schnell auf verlorenem Posten. Dies gilt erst recht, wenn das Amtsgericht eine Berufung nicht zulässt. Frei nach dem Motto „Aufgeben gilt nicht“ ging es halt nach Karlsruhe.

Schlagworte: , ,

Finetuning bei „Kontakt“: Direkter Draht für Mandanten

09. November 2016 · Beitrag von Torsten Paßmann in den Kategorien: Tagesgeschäft

In eigener Sache: Wir haben das Kontaktformular auf anwvs.de etwas aufgebohrt, um den Bedürfnissen von Interessenten (also Rechtsanwälten) und Kunden unserer Kunden (also den Mandanten von Rechtsanwälten) noch besser gerecht zu werden.

Schlagworte: ,

Kopf frei fürs Kerngeschäft – 3 Fachleute und ihre Sicht auf die Anwaltliche Verrechnungsstelle

19. Oktober 2016 · Beitrag von Torsten Paßmann in den Kategorien: Tagesgeschäft

Der Klassiker ist bekannt: „zwei Anwälte – drei Meinungen“. Quasi das Gegenstück dazu sind drei Fachleute, die tatsächlich nur eine gemeinsame Meinung haben. Deutliche Unterschiede ergeben sich dennoch – und zwar aus den unterschiedlichen Perspektiven. Also, was unterscheidet die Statements eines Werbetexters, eines PR-Praktikers und eines Vertriebsexperten?

Schlagworte: , ,

Vielfältige Optionen: Outsourcing in der Anwaltskanzlei

12. Oktober 2016 · Beitrag von Torsten Paßmann in den Kategorien: Tagesgeschäft

In der Automobilindustrie ist die Arbeitsteilung soweit fortgeschritten, dass die bekannten Marken als „Original Equipment Manufacturer“ (OEM) nur noch fremdproduziertes Material zusammensetzen. Die Lieferung erfolgt dabei in der Regel „just in time“. Anders sieht das in Kanzleien aus: Das Berufsrecht setzt Grenzen, aber Outsourcing findet auch hier statt – in unterschiedlichen Maßstäben.

Schlagworte: , ,

Humor, Kleidung, Gegenwehr – die Top-Artikel im dritten Quartal

05. Oktober 2016 · Beitrag von Torsten Paßmann in den Kategorien: Vermischtes

Trockene Themen haben unsere anwaltlichen Leser im Alltag offensichtlich genug: Jedenfalls sind die drei beliebtesten Blog-Artikel stärker auf der unterhaltsameren Seite des Rechtslebens angesiedelt. Wobei die Materie „beA“ bei dem ein oder anderen aber mittlerweile eher für einen steigenden Puls sorgen dürfte. Auf den weiteren Plätzen sind dann aber wieder Beiträge mit einem konstruktiven Bezug […]

Schlagworte: , , , ,

Kanzleiorganisation: Entlastung bringt Vorteile

28. September 2016 · Beitrag von Torsten Paßmann in den Kategorien: Tagesgeschäft

Klageschriften, Erwiderungen und das Wühlen in Paragraphen machen mehr Spaß als trockene Verwaltungsaufgaben – das ist nachvollziehbar (und wurde uns schon häufig bestätigt). Aber wer im Bereich der Honorare schludert, kann seine Kanzlei in unruhige Fahrwasser bringen. Jan Pieper kontert vier Allaussagen über Anwälte.

Schlagworte: , , , , ,

Schutzpatron der Anwälte (1): Ivo Hélory von Kermartin

14. September 2016 · Beitrag von Torsten Paßmann in den Kategorien: Vermischtes

Üblicherweise agieren Anwälte als Schutzpatrone ihrer Mandanten. Aber was ist, wenn sie selbst Beistand benötigen? Bei irdischen Fälle hilft ein Kollege aus, in allen anderen ein Schutzheiliger – die katholische Heiligenlehre bietet breite Auswahl. In einer losen Serie stellen wir fünf Heilige vor, zum Auftakt den Franzosen Ivo Hélory von Kermartin.

Schlagworte: , ,

Kanzleifinanzierung und Wachstum: einfache vs. bessere Lösung

07. September 2016 · Beitrag von Torsten Paßmann in den Kategorien: Tagesgeschäft

Die Kollegen der internationalen Sozietät King & Wood Mallesons hatten im Juli eine kleine Volksabstimmung: Rekapitalisierung der Kanzlei durch die Partner – ja oder nein? Die Zustimmung erreichte Werte auf sozialistischem Niveau, dabei hätte es den internen Trubel nicht gebraucht.

Schlagworte: , ,

Arbeitsrecht: Volles Honorar trotz Rechtsschutzversicherung

31. August 2016 · Beitrag von Torsten Paßmann in den Kategorien: Tagesgeschäft

Anwälte, die sich auf Arbeitsrecht spezialisieren, haben viel mit Rechtsschutzversicherungen zu tun. Damit sind sie einigen besonderen Praktiken ausgesetzt, die sich in Teilen der Rechtsschutzbranche ausgebreitet haben. Eine davon: Geschäftsgebühren aus fadenscheinigen Gründen ablehnen. Bei der AnwVS beißen sie hier aber auf Granit.

Schlagworte: , , ,

Fundstück: Was Anwälte und Richter aus Sicht der FAZ verbergen

29. August 2016 · Beitrag von Torsten Paßmann in den Kategorien: Kolumne

Zweimal hatten wir uns schon mit dem offen zur Schau gestellten Stil beschäftigt: Gibt es einen Krawattenzwang für Anwälte und welche Urteile haben Gerichte zu diesem Kleidungsstück gefällt? Was Anwälte und Richter unten drunter tragen, hatten wir bislang noch nicht. Freundlicherweise hat uns die FAZ die Arbeit abgenommen…

Schlagworte: , , , ,