Start>Blog>Die Juristen auf Twitter mal wieder…
Harry-Potter-Requisiten, darunter Dobbys Kopf

Die Juristen auf Twitter mal wieder…

14. September 2018 · Beitrag von Blog-Redaktion in den Kategorien: Vermischtes

Twitter ist ein niemals versiegender Strom an Informationsbröckchen, der oft genug den Puls anheizt (Beispiele ersparen wir uns „aus Gründen“…). Oder man hat das Pech, aus Langeweile in einem Strudel eher belangloser Tweets zu prokrastinieren. Und das gibt es Kleinode wie #Jurapotter, die zwar auch Prokrastination sind, aber Recht und Popkultur versöhnen.

Gut, andere Hashtags haben in kürzerer Zeit zu deutlich mehr Reaktionen geführt, aber ein paar Kleinodien sind schon dabei. Ohne weitere Einleitung (und nur wenn Java Script eingeschaltet ist) hier unsere Auswahl für den Start ins Wochenende…

Ausbildung / Karriere

Wir subsumieren diese beiden Tweets mal unter „Ausbildung“ und „Karriere“:

Kanzleialltag

Alternativ hätte man den zweiten Tweet auch mit dem Etikett „Kanzleialltag“ versehen kann, welches bei diesen Beispielen grundsätzlich auch passt:

Bei Gericht

Es bleibt offen, ob „Juraman“ alias @hangelar aus dem eigenen Fundus von Gerichtserfahrungen berichtet:

Letzte Worte

Ansonsten verabschieden wir uns mit diesen passenden Worten:


Schlagworte: , ,


Über den Autor

Blog-Redaktion

Unter diesem Profil werden alle Beiträge von Mitarbeitern gesammelt, die nur sporadisch zu diesem Blog beitragen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.