Start>Blog

Schlagwort: Literatur

eine Schale mit bunt bemalten Ostereiern

Grundsätzliche Rechtsfrage zu Ostern – Beweisführung mit Eduard Mörike

28. März 2018 · Beitrag von Blog-Redaktion in den Kategorien: Vermischtes

Das Team der AnwVS wünscht allen Lesern des Blogs Frohe Ostern. Speziell den Lesern, die am Wochenende beispielsweise mit ihren Kindern eine Frage aus dem weiten Universum des Zivilrechts („Wer hat’s erfunden?“) diskutieren müssen, haben wir eine knackig-stringente Beweisführung bei Eduard Mörike gefunden.

Schlagworte: , , ,

zwei blaue Figuren aus Stoff umarmen sich, eine ist erkennbar traurig

„Doch bitter weint der Rechtsanwalt“

21. März 2018 · Beitrag von Blog-Redaktion in den Kategorien: Vermischtes

Rechtsanwälte haben auch Gefühle, so weit so banal… Dass sie diese im Gerichtssaal auch eher unter Verschluss halten oder bewusst einsetzen sollten, auch geschenkt. Aber wie schaut es mit echten, ehrlichen Emotionen aus? Zum heutigen „Welttag der Poesie“ haben wir ein Gedicht gefunden, das einen möglichen Anlass kennt.

Schlagworte:

Fundstück: „Recht auf Glück“ bei der Floskelwolke

17. August 2016 · Beitrag von Blog-Redaktion in den Kategorien: Vermischtes

Im März erst hatten wir einen Beitrag zum Recht auf Glück und was erschien faktisch parallel? Das Buch „Ihr Anliegen ist uns wichtig – So lügt man mit Sprache“ mit einem eigenen Unterkapitel zu genau diesem Thema. Wir haben uns das Buch mal angesehen.

Schlagworte: , ,