Start>Blog>Vorschau: neues Glossar für AnwVS u.a. mit Bonität, BRAO und Factoring

Vorschau: neues Glossar für AnwVS u.a. mit Bonität, BRAO und Factoring

29. Januar 2016 · Beitrag von Torsten Paßmann in den Kategorien: Lexikon

Vorschau: Bald kommt ein Glossar der AnwVS
Bald schon ohne Fernglas sichtbar: das Glossar der AnwVS.

Was ist eigentlich Factoring? Welcher Zusammenhang besteht zwischen BRAO und einer Verrechnungsstelle? Und wie wird eigentlich Bonität definiert?

Das sind nur drei der Fragen, die das Team der AnwVS – Anwaltliche Verrechnungsstelle in wenigen Tagen mit einem Glossar beantworten wird. Im ersten Anlauf werden wir nur wichtigsten Begriffe kurz und knackig erläutern, nach und nach werden wir das Glossar ergänzen und zentrale Begriffe im Blog ausführlich beschreiben. Ein besonderes Augenmerk werden wir dabei auf Verständlichkeit durch Fallbeispiele legen.

Grundstock an Begriffen

Ein erstes kleines Bündel an Ausdrücken haben wir bereits festgelegt und mit kurzen Texten bereits näher beschrieben. Neben Bonität, BRAO und Factoring als den Schlagworten aus der Überschrift haben wir auch schon BaFin, Debitor und Ratenzahlung mit Leben gefüllt.

Weitere Begriffe werden wir in den kommenden Tagen noch definieren, bevor wir rechtzeitig vor Karneval mit dem Glossar online gehen.

Anregungen und Wünsche sind uns willkommen – sowohl vorab als auch dem Start. Meldungen im Kommentarfeld des Blogs nehmen wir ebenso schnell zur Kenntnis wie direkte Nachrichten über unser Kontaktformular.

All-in-Gebühren oder Liquidität?

Momentan haben wir übrigens zwei Kandidaten für die erste ausführliche Glossar-Erläuterung: All-in-Gebühren und Liquidität. Spannend sind beide Themen, von daher wird das Kopf-an-Kopf-Rennen vielleicht durch Münzwurf entschieden.

Das Angebot, aktiv zur Gestaltung beizutragen, gilt übrigens auch für die langen Texte im Blog. Wir können unseren Redaktionsplan flexibel umstellen, wenn uns ein Thema von außen angetragen wird.


Schlagworte:


Über den Autor

Torsten Paßmann

Chefredakteur des Blogs. Verfügt über journalistische Erfahrung bei der Rheinischen Post und dem VentureCapital Magazin. War anschließend der Pressesprecher der Berentzen-Gruppe und steuerte dort auch die Investor Relations.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.