Start>Blog

Blog

Collage mit einer Drohnenaufnahme aus Riga, dem Riga Black Balsam sowie dem Schwarzhäupterhaus

Probieren geht über Studieren: Rigaer Schwarzer Balsam

14. November 2018 · Beitrag von Torsten Paßmann in den Kategorien: Kolumne

Wir hatten uns ja schon im April 2016 mit rechtlichen Aspekten von Craft Beer beschäftigt, später gab es verschiedene Beiträge über Gin. Heute beschäftigen wir uns mit der Degustation einer hierzulande eher seltenen Köstlichkeit. Wobei „köstlich“ ja immer einer Geschmacksfrage ist – auch uns insbesondere bei Rigaer Schwarzer Balsam.

Schlagworte: ,

Was sind „gekapselte“ Mandanten?

10. Oktober 2018 · Beitrag von Torsten Paßmann in den Kategorien: Tagesgeschäft

Den Facebook-Chef Mark Zuckerberg setzen wir mal als hinlänglich bekannt voraus, der „Baulöwe“ Jürgen Schneider wird dem ein oder anderen sicherlich noch bekannt sein. Der Zusammenhang? Nun, der Pleitier trug den Anzug, der Milliardär bevorzugt Jeans und T-Shirt. Was das mit Rechtsanwälten und uns als Verrechnungsstelle zu tun hat, erklären wir im Blog.

Schlagworte: ,

Harry-Potter-Requisiten, darunter Dobbys Kopf

Die Juristen auf Twitter mal wieder…

14. September 2018 · Beitrag von Blog-Redaktion in den Kategorien: Vermischtes

Twitter ist ein niemals versiegender Strom an Informationsbröckchen, der oft genug den Puls anheizt (Beispiele ersparen wir uns „aus Gründen“…). Oder man hat das Pech, aus Langeweile in einem Strudel eher belangloser Tweets zu prokrastinieren. Und das gibt es Kleinode wie #Jurapotter, die zwar auch Prokrastination sind, aber Recht und Popkultur versöhnen.

Schlagworte: , ,

Alien in einer baumlosen Landschaft

Von DSGVO bis RAK – die Top-Artikel im ersten Halbjahr

04. Juli 2018 · Beitrag von Blog-Redaktion in den Kategorien: Vermischtes

Trotz zweijähriger Vorlaufzeit kam das Thema „DSGVO“ ziemlich überraschend auf die hiesigen Unternehmen und Vereine zu. Anders ist der allgemeine Rummel kaum zu erklären, der auch unserem DSGVO-Artikel einen Schub verpasst hat. Die anderen Highflyer beschäftigen sich dafür mit ganz anderen Inhalten.

Schlagworte:

zwei Boxer im Ring, die Faust des einen im Gesicht des anderen

Wenn der Mandant in den Clinch mit seinem Anwalt geht

20. Juni 2018 · Beitrag von Torsten Paßmann in den Kategorien: Tagesgeschäft

Im „Kampf ums Recht“ dürfen Anwälte – in gewissen Grenzen – bekanntlich vom Leder ziehen, siehe z.B. hier, hier oder hier. Insofern steht es selbstredend auch Mandanten zu, vergleichsweise deutlich ihre Meinung zu artikulieren, wenn sie – beispielsweise wegen der Honorarrechnung – in den Clinch mit ihren Anwälten gehen.

Schlagworte: ,

DS-GVO – zwei weniger ernste Gedanken (Update 25. Mai)

09. Mai 2018 · Beitrag von Árni Anwaldson in den Kategorien: Vermischtes

Im April 2016 wurde die EU-Datenschutzgrundverordnung verabschiedet, nach zweijähriger Übergangszeit tritt sie jetzt in Kraft. Praktische Ratgeber gibt es andernorts (z.B. bei den Landesdatenschutzbeauftragten der Länder), hier tragen wir einfach zwei weniger ernste Gedanken zusammen…

Schlagworte: ,

Demonstration in Hamburg

Gesetzliches und Ungesetzliches zum 1. Mai

30. April 2018 · Beitrag von Blog-Redaktion in den Kategorien: Vermischtes

Selbstredend ist der heutige 30. April für das AnwVS-Team ein ganz normaler Arbeitstag – schließlich wollen wir als Dienstleister stets die versprochene Servicequalität abliefern. Gleichzeitig ist der heutige Tag aber auch für manche ein Brückentag zum morgigen Maifeiertag. Ein paar kurze Notizen dazu – und im weiteren Monatsverlauf dann zu den anderen Feiertagen.

Schlagworte: , ,

eine Hand und ein Suchmaschinenfeld

Fundstück: Digitales und Recht beim BVDW

25. April 2018 · Beitrag von Torsten Paßmann in den Kategorien: Vermischtes

Anwälte und Digitalisierung – das ist ein Spannungsfeld mit viel Potenzial. Auf der seinen Seite scheinen sie es nicht zu können (siehe explizit #beA oder als Seitenhieb hier), auf der anderen Seite ist das Internet halt „keine rechtsfreie Zone“… Unser aktuelles Fundstück passt dazu wie die vielzitierte „Faust aufs Auge.“

Schlagworte: ,

Skyline des britischen Parlaments mit Big Ben

Angehende Rechtsanwälte in England – Punktabzüge in der B-Note

17. April 2018 · Beitrag von Árni Anwaldson in den Kategorien: Vermischtes

Zum Thema Krawattenzwang (für Anwälte) in Deutschland hatten wir uns ja schon hier und hier geäußert. Jetzt sind wir auf einen englischen Blog-Beitrag gestoßen, der die hiesigen Regeln für die nicht-richterlichen Organe der Rechtspflege wie einen Kindergarten aussehen lässt.

Schlagworte: , , ,

Rechtsanwalt Thomas Gfoerer lehnt an einer Wand

Gastbeitrag: Schmerzensgeld und Schadensersatz nach Behandlungsfehlern oder Unfällen

11. April 2018 · Beitrag von Gastautor in den Kategorien: Vermischtes

Anstatt verschiedene Aspekte einer Verrechnungsstelle für Anwälte zu beleuchten (oder leichte Themen wie twitternde Anwälte bzw. Genussmittel wie Gin), bewegen wir uns heute auf einem ganz anderen juristischen Themenfeld: den Ansprüchen von Geschädigten nach Unfällen oder Behandlungsfehlern. Autor ist ein ausgewiesener Experte.

Schlagworte: , ,


1 2 3 13